Liebeskummer ist echt total mies. Da ist alles egal. Und dann kommt es auf die eine Zigarette auch nicht an. Nur bleibt‘s bei der halt nicht.

 

Es herrscht Krise und die Rückfallquote von ehemaligen Rauchern steigt in solchen Krisenzeiten natürlich enorm an. Patentrezepte gibt es da auch nicht wirklich und dass man sich gerade jetzt schonen und keine Gedanken an die Schädlichkeit des Rauchens verschwenden will (falls das überhaupt anliegt), liegt eigentlich auf der Hand.

Man kann jede Krise aber auch als Chance begreifen. Der Neuanfang steht eh an. Dann darf man ihn auch bitte schön gestalten. Muss man dem oder der Verflossenen auch noch den Triumph gönnen, demonstrativ zu leiden? Geht es auch anders?

 

“Living well is the best revenge.“ Man kann es auch so sehen. Im Artikel “Reframing“ haben wir die Methode beschrieben. Und sie funktioniert. Während alle Euer Dahinsiechen erwarten, steigt Ihr wie Phoenix aus der Asche. Das war ein historischer Grieche, der die Methode auch schon kannte.

Man muss sich öfter neu erfinden. Je eleganter man das kann, um so besser kommt man rüber. Es macht schon Eindruck, wenn man neben der unvermeidbaren Trauerarbeit tapfer nach vorne blickt...und es ist alternativlos. Sei ein Phoenix.

Besser ohne

 E-Book          Vorwort          Pädagogen          Kontakt          Impressum

Besser ohne

 E-Book          Vorwort          Pädagogen         Kontakt         Impressum

Besser ohne

Besser ohne